Planung

Ist es eine Hochzeit, eine Geburtstagsfeier, ein Schützenfest, ein Stadtfest oder ein Betriebsfest, und du suchst einen Musiker oder eine Partyband die zu dir, deiner Veranstaltung und zu deinen Gästen passt? Dann hast du eine durchaus schwierige Aufgabe zu bewältigen.

Im Idealfall hast du den optimalen Musiker, das optimale Partyduo oder die  optimale Partyband für deine Festlichkeit schon einmal live erleben dürfen. Dieses Privileg haben aber nur wenige.

Heute bietet das Internet eine schöne Plattform, um schon einmal die „Spreu vom Weizen“ trennen zu können. Du wirst schnell wissen, was du auf keinen Fall möchtest.

Bei den Angeboten, die dir zusagen, wirst du nach einem ersten Kontaktgespräch weitere Auswahlkriterien finden. So muss auch noch geprüft werden, ob der ausgewählte Musiker zu deinem geplanten Budget passt.

Letztlich bleibt das Engagieren eines Musikers oder einer Partyband aber immer auch eine Vertrauenssache.

Gerne steht dir Frank Paetzold jederzeit telefonisch, unter 02307/663312, zur Verfügung, um dich in allen Fragen rund um deine Party, fachgerecht zu beraten.

Location und Anzahl Deiner Gäste

Bis zu einer Größenordnung von ca. 80 Personen, steht dir Frank Paetzold als Solist oder auf besonderen Wunsch als Duo mit einer Sängerin zur Verfügung.

In dieser Besetzung ist nur ein geringer Platzbedarf von ca. 4 x 2,5m nötig, um deine Gesellschaft perfekt zu beschallen.

Bei größeren Festlichkeiten empfiehlt sich eine Triobesetzung, mit Keyboard, Gitarre, und Sängerin. Hierzu ist dann ein Platzbedarf von min. 6m Breite und 3m Tiefe erforderlich.

Der Blickkontakt zwischen deinen Gästen und der Band ist immer ein Vorteil für  den Stimmungsaufbau. Optimal ist es, wenn sich die Tanzfläche zwischen den Gästen und der Musik befindet. Um Kollisionen aus dem Weg zu gehen, sollte natürlich ausreichend Platz für das Aufstellen der Musikanlage vorhanden sein.

Sehr wichtig ist die Beleuchtung des Raumes. Eine Ausleuchtung mit kaltem „Neonlicht ist ein Stimmungstöter“.

Hochzeitslocation

Beiträge von Gästen

Lustiges Foto mit einem luftigen Brautpaar
Immer wieder üblich: Diverse Einlagen von deinen Gästen, speziell für dein Fest vorbereitet. Das Repertoire reicht von „klasse!“ bis „…bitte nicht schon wieder das!“ Diese Einlagen können dazu beitragen, dass dein Fest aufgewertet wird. Es kann aber auch in die andere Richtung gehen.
Nicht immer hat man die Möglichkeit als Veranstalter Einfluss zu nehmen. Ist es dennoch möglich, solltest du deine Gäste bitten, mit dem Musiker einen optimalen Einsatzzeitraum des jeweiligen Beitrags zu planen.
 
Als Faustregel für die Menge an Beiträgen gilt auch hier: „Weniger ist mehr!“
 
Begleitung von Liedbeiträgen:
Natürlich ist Frank Paetzold jederzeit in der Lage einen Vortrag zu begleiten. Das gilt spontan nur für Lieder, die auch allgemein bekannt sind. Es macht immer Sinn, wenn sich deine Gäste spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung mit dem Musiker in Verbindung setzen, um vielleicht entsprechende Vorbereitungen zu treffen.
Ein drahtloses Mikrophon sowie ein MP3-Player stehen immer zur Verfügung, falls jemand einen USB-Stick mit eigenen Songs abspielen möchte.
Flexibilität hat bei Frank Paetzold oberste Priorität!

Aufbau der Musikanlage

Wenn es sich irgendwie einrichten lässt, sollte die Musikanlage einsatzbereit sein, bevor deine Gäste den Raum oder Saal betreten. Der Aufbau inkl. Soundcheck dauert ca. 3 Stunden.

Die Künstler investieren gerne die volle Energie in die Gestaltung deines Festes. Deshalb wäre es schön, wenn die Band mit ihrem Fahrzeug in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsraumes ein- und ausladen könnte.

Mit dem Besitzer oder Verwalter der Örtlichkeit sollten folgende Punkte geklärt sein:

1. Zugänglichkeit der Räume für den Aufbau (mit genauer Zeitangabe)

2. Eindeutigkeit des Platzes für die Musikanlage (mit Angabe der oben genannten Maße)

3. Vorhandensein eines normalen Stromanschlusses in Nähe der Musikanlage. Es sollten keine anderen Geräte an diesem Stromnetz hängen.

Üblicher Bühnenaufbau